Hyaluronsäure

Hyaluronsäure MM forte 120 mg

fermentativ hergestellt

 

Inhalt: Sodium Hyaluronate, Kapselmaterial: Hydroxy-Propyl-Methyl-Cellulose (aus pflanzlicher Cellulose), 120 Kapseln (je 24 ct)

alle Inhaltsstoffe sind rückstandskontrolliert

Tagesempfehlung 1 Kapsel

 

glutenfrei, lactosefrei , weichmacherfrei, rückstandskonrolliert

 

MHD: 9/16

 

Hyaluronsäure MM forte 120x120 mg
29,90 €
In den Warenkorb
  • zur Zeit nicht lieferbar

Gemäß Lebensmittelgesetz: Die empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung dienen. Schwangere und Stillende befragen vor einer Einnahme einen Arzt! Außerhalb der Reichweite von Kindern kühl und trocken aufbewahren

 

Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz, allerdings sinkt der Hyaluronsäure-Spiegel mit zunehmendem Alter.

 

Die im vorliegenden Produkt verwendete Hyaluronsäure ist gut bioverfügbar und wird ausschliesslich nur durch Fermentation gewonnen. Das Herstellungsverfahren garantiert, daß das Produkt keine tierische Bestandteile enthält und die Hyaluronsäure-Moleküle oral leicht vom Körper aufgenommen werden können. Für Vegetarier geeignet.

 

Wissenswert:

 

Die Hyaluronsäure ist Hauptbestandteil der Synovia (Gelenkflüssigkeit) und wirkt als Schmiermittel bei allen Gelenkbewegungen. (...) H. „haftet“ durch chemische Wechselwirkungen und die äußere Form besonders gut am Knorpel des Gelenks. (...)

Neben wichtiger Strukturfunktion im Gehirn konnte gezeigt werden, daß Hyaluronan den Wiederaufbau von Markscheiden um Axone (Remyelinisierung) verhindern kann. Diese inhibitorische Funktion scheint vor allem bei der Multiplen Sklerose eine Rolle zu spielen. (...)

Die Anwendung von Hyaluronsäure in der Schönheitschirurgie ist bereits ein etabliertes Verfahren. (...)

aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Hyaluronsäure