500g. Jackfrucht Bio

Die getrockneten Streifen unserer Jackfrucht sind praktische und vitale Snacks für unterwegs, aber auch eine hervorragende Zutat für rohköstliche Gerichte wie Dessertcremes, Smoothies und Gebäck. In Sri Lanka ökologisch angebaut, werden unsere Jackfrüchte ganz ohne chemische Zusätze oder Konservierungsstoffe geerntet sowie verarbeitet. Bei Rohkost-Temperaturen erfahren Sie unter 40 °C eine schonende Trocknung und bieten Ihnen damit bestes Aroma und höchste Qualität.

13,90 €
2,78 € / 100 g
In den Warenkorb
  • wird knapp
  • 3-7 Tage Lieferzeit1

Der immergrüne Jackfruchtbaum zählt zu den Maulbeergewächsen, obwohl seine Früchte in Form und Größe alles andere als kleine Maulbeeren sind: Die Jackfrucht, oder auch Nagka genannt, kann Größen von bis zu 1 m Länge bei einem Durchmesser von 50 cm erreichen. Ihr Gewicht beträgt 10 bis 15 kg. Weil solche immense Früchte kaum von einem Ast getragen werden können, wächst die Jackfrucht direkt am Baumstamm. Seine Heimat hat der Jackfruchtbaum in tropischen Zonen und Indien bei Höhenlagen bis zu 1100 Metern.

Jackfrüchte sollen eine ausschwemmende, leicht abführende Wirkung haben. Da sie viel Wasser enthalten, mineralstoff- und ballaststoffreich sind und nicht zuletzt gut schmecken, zählt die Jackfrucht in vielen asiatischen Gebieten zum Grundnahrungsmittel. Die Früchte enthalten viele sechseckige Einzelfrüchte mit Kernen. Genießbar sind das Fruchtfleisch sowie die Kerne der Jackfrucht.

  • Herkunftsland: Sri Lanka
  • seltene, wertvolle Früchte
  • besonders schmackhaft
  • stark basisch wirkend
  • ohne Glucose getrocknet
  • frei von Laktose und Milcheiweiß
  • frei von Weizen und Gluten
  • keine künstliche Reifungstechnik
  • keine Dampfbehandlung
  • keine chemische Behandlung
  • kein Schockgefrieren

Wie schmeckt die Jackfrucht?
Bei der Beschreibung der geschmacklichen Qualität müssen verschiedene Geschmacksvergleiche herangezogen werden: etwa wie eine angenehm süße Kombination aus Banane, Ananas mit einem Hauch von Litschi. Bei der Jackfrucht haben Sie auf jeden Fall ein sehr einzigartiges Geschmackserlebnis.

Warum wachsen die Früchte am Baumstamm?
Wer eine Jackfrucht am Baum kurz vor der vollständigen Reife gesehen hat, dem wird schnell klar: Diese enorme Größe kann kein Ast tragen. Die Früchte können bis zu 1 Meter Länge und 50 cm Durchmesser groß werden und sind mit 10 bis 15 kg keine Leichtgewichte mehr.

Gibt es die Jackfrucht auch frisch zu kaufen?
Bei uns erhalten Sie die Jackfrucht als getrocknete Streifen. In den Anbauregionen im südostasiatischen Raum ist die Jackfrucht ein wertvoller Bestandteil in der traditionellen Küche. Für den Erhalt der wertvollen Inhaltsstoffe ist ein Kauf von unangeschnittenen Früchten empfohlen und bei der immensen Größe der Früchte sind die getrockneten Jackfrucht-Streifen in Rohkost-Qualität eine hervorragende Alternative. Auch sind frische Früchte nicht lange haltbar.
Übrigens auch in den Anbauländern nutzt man die Trocknung für die Konservierung und den Erhalt der Inhaltsstoffe, die „Jackfruit-Chips“ sind ein beliebter Snack und weit verbreitet.  

Was hat es mit dem Geruch der Jackfrucht auf sich?
Bei frischen Früchten und vor allem mit zunehmender Reife verströmt die Jackfrucht einen charakteristischen Geruch der von vielen Nasen nicht als sonderlich angenehm empfunden wird. Bei unseren getrockneten Streifen können  wir mit diesem Vorurteil aufräumen!

Wofür kann ich die Jackfrucht verwenden?
Mit den getrockneten Streifen unserer Jackfrucht haben Sie eine urgesunde Grundlage für eine Vielzahl von Rezepten.
Jackfrucht ist ein praktischer Snack für die Reise oder eine leckere Knabberei. In der rohköstlichen Küche eignet sie sich für Cremes, Smoothies oder in Desserts.
Neben ihrer geschmacklichen Qualität stecken auch viele Vitalstoffe in der Jackfrucht – diese erhalten wir Ihnen dank optimalem Anbau in ökologischem Anbau und schonender Trocknung unter 40 °C.

Nährwerte

 

100g enthalten durchschnittlich:

 

 

 

Energie                                                    1348 kJ / 327 kcal                  
Fett          0,75 g
davon gesättigte Fettsäuren           0,30 g
Kohlenhydrate          73,5 g
davon Zucker           70,0 g
Ballaststoffe            5,8 g 
Eiweiß            4,2 g
Salz         0,01 g

Hinweis:  Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Bei länger anhaltenden Beschwerden suchen Sie bitte einen einen Artzt oder Heilpraktiker auf.